Werden Sie Mitglied im Förderverein

Freunde kann man nie genug haben, aber auf die richtigen Freunde kommt es an.

 

Sie überlegen unserem Förderverein beizutreten? Darüber freuen wir uns sehr! Bei einem Beitrag von zwölf Euro pro Jahr, das ist monatlich nur ein Euro, können wir zwar keine großen Sprünge machen, aber viele kleine Tropfen ergeben einen kleinen Bach der schnell zum Fluss werden kann!

Vereinszweck ist die Förderung der wichtigen Arbeit unserer Fachstelle Sucht in Pforzheim und dem Enzkreis.

Wir würden uns freuen, wenn Sie über Ihren finanziellen Beitrag hinaus auch an anderen Stellen bei uns mitmachen. Wir setzen uns dafür ein, dass auch in Zukunft suchtkranke und suchtgefährdete Menschen ein gutes und professionelles Beratungs- und Behandlungsangebot erhalten.

 

Unsere Bitte: Werden Sie Mitglied im Förderverein

Wie werden Sie Mitglied?

Ganz einfach: Füllen Sie den Aufnahmeantrag aus und geben Sie ihn in der Beratungsstelle zurück. Alles andere erledigen wir.

 

Selbstverständlich können Sie Ihren persönlichen Förderbeitrag nach oben verändern. Bitte tragen Sie dazu Ihren persönlichen Förderbeitrag ein. Alle Beträge können Sie als Spenden bei der Steuererklärung geltend machen. Der Förderverein ist vom Finanzamt Pforzheim als gemeinnützig anerkannt.

Für Ihre finanzielle Unterstützung bedanken wir uns im Voraus bei Ihnen!

 

 

Sparkasse Pforzheim Calw

IBAN: DE 53 6665 0085 0000 8306 31

BIC: PZHSDE66XXX

Download
Beitrittserklärung Förderverein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 54.4 KB

Art der Mitgliedschaft

Einzelmitgliedschaft für Privatpersonen: 

12€ bis .... €

 

Mitgliedschaft für Unternehmen:

mit bis zu 100 Beschäftigten: 100€ bis ....€

mit bis zu 500 Beschäftigten: 300€ bis ....€

mit bis zu 1000 Beschäftigten: 600€ bis ....€

mit bis zu 1500 Beschäftigten: 900€ bis ....€

 

Selbstverständlich soll Ihr Engagement nicht umsonst sein: Sollten Sie einmal selbst die kostenpflichtigen Angebote des bwlv in Anspruch nehmen, gewährt Ihnen die Beratungsstelle als Mitglied bzw. Mitarbeiter*in in den Unternehmen einen Preisnachlass.

 

Folgende Preise gelten für Mitglieder:

  • Tabakentwöhnung: 120€ statt 140€
  • Akupunktur zur Unterstützung bei Raucherentwöhnung: 80€ statt 90€
  • Suchtprävention im Betrieb: 900€ statt 1300€
  • MPU-Vorbereitung, Einzel: 410€ statt 450€
  • MPU-Vorbereitung, Gruppe: 535€ statt 585€